Verlosung: Gewinner der Uniqey QMX-Clips

Sie stehen fest: die fünf glücklichen Gewinner je eines Uniqey QMX-Clip-Sets!

GMK QMX-Clip - für die Gewinner
GMK QMX-Clip

Im Test zur Uniqey Q100 haben wir ja über die QMX-Clips berichtet.
Dank GMK/Uniqey haben wir nun ganze fünf Sets dieser QMX-Clips verlost. Jedes Set enthält je 110 der tollen QMX-Dämpfer und einen Clip-Tester mit fünf verschiedenen Cherry-Schaltern – jeweils einmal mit und einmal ohne QMX-Clip.

Die Gewinner

Wie auch bei der letzten Verlosung lief wieder alles bequem und einfach über Rafflecopter. Vielen Dank an alle Teilnehmer!
Hier sind nun die Gewinner:

  • Manuel B.
  • Frederik
  • Sebastian B.
  • milson
  • Michael G.

Herzliche Glückwünsche!

Übrigens: Fast immer wurde ein Los gezogen, das aus einem Kommentar unter unserem Gewinnspiel-Beitrag stammt. Einmal gewann ein neuer Twitter-Follower.
Der Großteil der Gewinner stammt aus Deutschland, einer kommt aus Österreich.

So liegt der Clip dann bei gedrückter Taste an.
So liegt der Clip dann bei gedrückter Taste an.

Die fünf glücklichen Gewinner wurden bereits per E-Mail verständigt. Sie erhalten nach Mitteilung ihrer Adresse an uns direkt von Uniqey ihr QMX-Set kostenfrei zugeschickt.
Wir würden uns freuen, wenn die fünf nach ausgiebigem Testen der Clips auch ein wenig Feedback dazu schreiben, damit auch unsere übrigen Leser weitere Meinungen bekommen.

Vielen Dank nochmal an die GMK electronic design GmbH für das Sponsoring der Preise!

Update 13.09.2016

Alle Adressen sind eingetroffen, vielen Dank. GMK hat daher auch gleich heute versandt, so dass die Sets in den nächsten Tagen eintreffen werden.

4 Gedanken zu “Verlosung: Gewinner der Uniqey QMX-Clips

  1. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner! Ich schließe mich an: über ein Feedback, das wir gerne für alle veröffentlichen, würde ich mich auch sehr freuen. 🙂

  2. Also ich habe die Sendung schon erhalten. Danke nochmal.
    Die Installation konnte ich noch nicht testen, Aber die Anleitung erklärt das ja ziemlich verständlich.
    Ich habe jetzt mal nur mit dem Switch-Tester getestet.

    Ich finde die QMX-Clips reduzieren natürlich die Lautstärke wie erwartet. Was man beachten sollte, ist dass die Kombination aus 2 Lagen Gummi die Tastenhub verkürzt. (Eine Lage im Schaltergerhäuse und eine auf dem Schaltergehäuse.)
    Das passt meiner Meinung nach gut zu den linearen Schaltern und auch bei den taktilen (MX Brown, MX Clear) Bei den taktilen merkt man, dass der Pre-Travel kürzer ist. (also der Weg bis zum Auslösen des elektrischen Signals.) Man fühlt den „Hubbel“ vom MX Schalter gleich zu beginn beim drücken.
    Und deshalb würde ich diese QMX-Clips bei MX Blue nicht unbedingt empfehlen (die meisten möchten ja sowieso das Klicken der Schalter hören). Denn bei den Blue muss man ja die Taste ganz nach oben loslassen, damit sie wieder korrekt auslöst. Und bei MX Blue+QMX-Clip kann man daher nicht mehr bei der Hälfte des Tastenhubs nach dem Klick die Taste loslassen, denn dann ist man schon ganz am Boden angekommen (verkürzter Hub)

Schreibe einen Kommentar