Neuer Shop aufgetaucht: WASDKeys

In der Szene allseits bekannt und beliebt: WASDKeyboards. Vielleicht möchte man ein wenig von dem Namen profitieren, kommt ein neuer Shop aus Deutschland mit dem Namen WASDKeys auf den Schirm.

Was ihr auf den Seiten findet, zeigen euch die mecha-blog News.

Ein deutscher Händlers, spezialisiert auf mechanische Tastaturen. Klingt traumhaft, wenn nicht sogar zu schön um wahr zu sein.

Wir öffnen erwartungsvoll die Seite des Shops und finden direkt den Slogan „TASTATUREN MIT INDIVIDUELLEM LAYOUT UND EDLEN KEYCAPS“. Auf dem Bild ein alter Bekannter. Es handelt sich hierbei um das Gehäuse einer Cherry G80-3000. Diese wird bereits von Cherry in allen erdenklichen Varianten hergestellt und über verschiedenste Shops vertrieben.

Bis vor wenigen Jahren war dies die erste Wahl wenn es um ein günstiges Schreibgerät ging. PCE-mounted Switches (also ohne Metallplatte) in den gängigen Varianten (Black, Blue, Clear) zu einem akzeptablen Preis. In Kauf nehmen musste man ein dem Preis entsprechend verarbeitendes, etwas „scheppriges“, Gehäuse.

WASDKeys bietet neben diesen Varianten zudem die Möglichkeit der individuellen Beschriftung der Leertaste und/oder der Windows Taste. Schriftzüge oder gar Logodrucke sollen möglich sein. Wer nicht nur die Tastatur sein eigen nennen möchte, kann zudem mit weiteren Keycaps den Warenkorb füllen.

Die angebotenen Caps werden von Hama hergestellt und sind bei verschiedenen Händlern zu ähnlichen Preisen im Netz zu finden.

Schaut man sich das Impressum genauer an, wird man nach kurzer Suche beim Muttershop uRage landen. Hier wird ein breiteres Sortiment im Bereich Gaming angeboten.

Wir sind gespannt ob das Angebot erweitert wird und sich vielleicht ein weiterer deutscher Shop mit Auswahl am Markt etablieren kann.

Schreibe einen Kommentar