Was zocken…?

Was spielen die Mecha-Blogger denn so? Wie oft nutzen wir unsere mechanischen Tastaturen zum Zocken? Auf welche Games freuen wir uns?

c137 zockt…

c137s Novatouch
c137s Novatouch

… zur Zeit nicht viel, sondern programmiert gerade selbst an einer 3D-Anwendung mit OpenGL.

Anstehen würde aber (immer noch, da für mich serientypisch mein Spielstand abhanden gekommen ist) Witcher 3 und Ori and the Blind Forest fertig zu spielen; beides Spiele, die eigentlich viel zu schade sind brachzuliegen. Inzwischen bin ich aber mit Murdered Soul Suspect durch, was trotz der schlechten Tastatur-Steuerung ein gutes Spiel ist.
Und dann war da ja noch das fantastische Aviary Attorney mit der grandiosen Musik, der unterhaltsamen Geschichte und den genialen Zeichnungen. Starke Empfehlung!

Ab und an geht auch noch eine Runde RUSE online mit Freunden zusammen, seltener wird abends einmal die Xbox One mit Forza Motorsport 6 beansprucht.
Trotzdem freue ich mich auf Quantum Break. Ob ich es auf Konsole oder auf dem PC spielen werde, weiß ich aber noch nicht. Nachdem ja Crossbuy im Raum steht und ich ohnehin Windows 10 einsetze, ist es ja auch irgendwie unerheblich.

Womit spiele ich? Naja, an der Xbox klarerweise mit dem One-Controller (erster Generation ohne 3,5-mm-Klinke), einen Elite-Controller habe ich aber (noch) nicht. Der hierzu versprochene Test kommt aber!
Am PC kommt zum Gaming die gute alte QPad MK-80 mit MX Browns zum Einsatz. Sollte mal „Außendienst“ angesagt sein die Novatouch TKL , weil sie kompakt und mit dem Rainbow-Keyset auch schon auffällig ist.

Ach ja, irgendwann haben wir Mecha-Blogger auch mal zusammen Rocket League spielen wollen… 😀

Tyrosh22 spielt…

Xbox Wireless USB Adapter für PC
Xbox Wireless USB Adapter für PC

… viel zu viele Spiele nur an ohne sie zu beenden. Das ist echt eine Krankheit, die Steam-Liste voll und mit jedem Sale wird sie noch voller.
Vor kurzem haben ein Freund und ich Rocket League für uns entdeckt. Es ist wirklich erstaunlich wie sehr man sich darüber freuen kann mit einem Auto einen halbwegs passablen Fußballspielzug ansatzweise erfolgreich durchgeführt zu haben.
Ansonsten steht im Koop zurzeit Borderlands 2 an.

Nachdem Asus den Käufern ihrer GTX970-Grafikkarten das neue Rise of the Tomb Raider schenkt, habe ich auch einige Stunden mit Lara Croft Ruinen und versteckte Orte erkundigt – obwohl der Kauf meiner Grafikkarte schon mehr als ein Jahr zurück liegt. Einige Nebenmissionen in GTA V sind zwischendurch auch sehr spaßig. Online zocke ich nicht, da fehlen mir Ziel und Motivation. Dafür habe ich angefangen ein paar Videos mit dem Rockstar Editor zu drehen. Das macht wirklich Spaß!

Gespielt wird ausschließlich am PC und sofern Unterstützung dafür vorhanden ist mit einem Dualshock-3-Controller. Im Übrigen kann ich eigentlich mit jeder meiner Mechas gut spielen. Ob nun Blues oder Topres, Tenkeyless oder HHKB – ich bin glücklich.

r3m4 spielt…

featured… derzeit meistens in der Scheune an den Mopeds und hofft dass die Saison bald startet. Pünktlich zum 1. März hat es in der Region ja wieder das Schneien angefangen. (Hierfür hat man wenigstens ein heckgetriebenes Fahrzeug um wenigstens etwas positives daran zu finden :))
Wenn dann nichts gescheites im TV kommt (oder die Dame wie immer die Macht über die Fernbedienung hat und Sachen wie GNTM am Start sind) wird meist zusammen mit Freunden gespielt: League of Legends, CS:GO oder mal ne kleine Runde GTA IV online. Der Fokus liegt bei mir definitiv im Multiplayer. Selten kann ich mich noch für Singleplayer spiele begeistern bei denen ich alleine vor dem Rechner sitze.
Einzige Dauerausnahme stellen die Teile der Euro-Truck-Simulator-Reihe dar. Manchmal genieße ich einfach die Sinnlosigkeit am Sonntag Nachmittag stundenlang über die virtuellen Wege zu brettern und mich dabei tierisch über die Beschleunigungswerte meines LKW mitsamt Hänger aufzuregen.

Große Hoffnung setze ich auf The Division um mal wieder ein paar Runden im Coop mit den Kollegen abzuhängen. Wichtig ist mir, dass hierbei kein Stress entsteht. Jeder der mit seinen Freunden mal ein paar Wettkämpfe in CS:GO bestritten hat, kann bezeugen wie schnell so etwas in das beleidigen der Mütter ausartet 😀

Womit spielen? Klarer Fall und klare Trennung nach Genre: Shooter und alles dieser Art ausschließlich mit Tastatur und Maus am Rechner. Sind Räder am virtuellen Gefährt, wird das G27 hingestellt. Im Auto sitzt ja auch keiner mit Tastatur. Gamepad wird gerne für GTA IV genutzt, mehr aber auch nicht.

Welche Tastatur wird zum Zocken genutzt? Völlig unterschiedlich worauf ich Lust habe. MX-Blue, Brown, Red, Topre oder was auch immer gerade unter den Fingern gefühlt werden möchte bekommt seinen Platz auf dem Schreibtisch. Ich habe hier keine speziellen Schaltervorlieben nach Einsatzzweck sondern mache das aus dem Bauch raus.

Morgen ist erstmal Freitag, da wird in der Kneipe kräftig am Glas gespielt und sich fleißig mit den Freunden unterhalten. Das ist für mich immer noch das schönste Spiel!

3 Gedanken zu “Was zocken…?

Schreibe einen Kommentar